4. Sep 21 bis 22. Jan 22

Storytime

Quer durch die Bibel

Infos

Storytime
1 year ago
Beschreibung

Quer durch die Bibel

Keine Beschreibung vorhanden.
Team
Prof Glühwürmli Merida Skipper
Dauer
4. Sep 21 13:30 bis 22. Jan 22 17:00
Ort
9642 Ebnat-Kappel
Begrüssung
04. Sep 2021 13:30
Gillstrasse, 9642 Ebnat-Kappel
Verabschiedung
22. Jan 2022 17:00
Gillstrasse, 9642 Ebnat-Kappel
4
Sep

Noah

von 13:30 Gillstrasse, 9642 Ebnat-Kappel
bis 17:00 Gillstrasse, 9642 Ebnat-Kappel
18
Sep

Timotheus

von 13:30 Gillstrasse, 9642 Ebnat-Kappel
bis 17:00 Gillstrasse, 9642 Ebnat-Kappel
2
Oct

Jonathan

von 13:30 Gillstrasse, 9642 Ebnat-Kappel
bis 17:00 Gillstrasse, 9642 Ebnat-Kappel
23
Oct

Ahimelech

von 13:30 Gillstrasse, 9642 Ebnat-Kappel
bis 17:00 Gillstrasse, 9642 Ebnat-Kappel
13
Nov

Hosea

von 13:30 Gillstrasse, 9642 Ebnat-Kappel
bis 17:00 Gillstrasse, 9642 Ebnat-Kappel
8
Jan

Josua

von 13:30 Gillstrasse, 9642 Ebnat-Kappel
bis 17:00 Gillstrasse, 9642 Ebnat-Kappel
22
Jan

Jünger Jesu

von 13:30 Gillstrasse, 9642 Ebnat-Kappel
bis 17:00 Gillstrasse, 9642 Ebnat-Kappel

Bericht

Rückblick

Storytime («Geschichtsstunde») war Programm. Mit durchschnittlich 10 Jungschärler durften wir sieben Geschichten von biblischen Personen kennenlernen.

Mit Noah zusammen erprobten wir unsere Schiffsbaukunst an der Thur und hörten, wie Gott die Erde erschuf, weshalb wir Hochachtungsvoll miteinander und mit der Natur umgehen wollen.

Timotheus nahm uns mit auf seine Reise zu Paulus dem grossen Apostel. Sein Vorbild ermutigte uns, Verantwortung für unser Leben zu übernehmen und Gott treu zu dienen.

Als nächstes durften wir Zeugen der tiefen Freundschaft von David und Jonathan werden. Das brachte uns dazu über Vertrauen nachzudenken.

Nächsten Nachmittag verfolgten wir David als Soldaten von Saul. Dabei begegneten sir Ahimelech, dem Priester der Stiftshütte. Er beeindruckte uns mit seiner Hilfsbereitschaft gegenüber David, trotz der Gefahr von Saul.

Dann finden wir und viele Jahre später in der Stadtwache Jerusalems wieder. Dort bekommen wir unseren ersten Ernstauftrag: die Suche nach der vermissten Gomer, die Frau von Hosea. Hoseas radikaler Gehorsam Gott gegenüber und seine bedingungslose Liebe für Gomer, wollen wir uns zum Vorbild nehmen.

Da stehen wir mit Josua zusammen vor dem Einzug ins Verheissene Land. Josua prüft unseren Mut und Gottes Vertrauen, nicht dass wir wieder wie vor 50 Jahren Gott ungehorsam werden. Angespornt durch sein Vorbild, wollen auch wir mutig mit Gott unterwegs sein.

All diese Geschichten fassten wir an einem gemütlichen Nachmittag zusammen, wo wir eine Sauna bauten, die wir über 40 °C heizten. Dazu hörten wir, was es bedeutet Jesus nachzufolgen und ihn als unser Vorbild zu nehmen.

Verwandt

Vergangene Anlässe
5 months ago
Details
Semester

Immanuel

5 months ago
Details
Semester

Elisa

5 months ago
Details
Semester

Storytime

10 months ago
Details
Semester

Fragen ???

10 months ago
Details
Semester

Elia

10 months ago
Details