27. Aug 22 bis 14. Jan 23

Shema Israel

Herbstsemester Eagles

Infos

Shema Israel
2 years ago
Beschreibung

Herbstsemester Eagles

Ein Spannendes Semester über Israelische Begriffe und deren Bedeutung. Falls du in der Oberstufe bist sei doch dabei.

Team
Fätz Arielle Geox Ruck
Dauer
27. Aug 22 13:30 bis 14. Jan 23 17:00
Ort
9642 Ebnat-Kappel
Begrüssung
27. Aug 2022 13:30
Gillstrasse, 9642 Ebnat-Kappel
Verabschiedung
14. Jan 2023 17:00
Gillstrasse, 9642 Ebnat-Kappel
27
Aug

Shema: "Höre"

von 13:30 Gillstrasse, 9642 Ebnat-Kappel
bis 17:00 Hofstrasse 21, 9642 Ebnat-Kappel
1
Oct

Yaweh: "Herr"

von 11:00 Gillstrasse, 9642 Ebnat-Kappel
bis 17:00 Gillstrasse, 9642 Ebnat-Kappel
5.- für den Zmittag mitnehmen.
5
Nov

Ahavah: "Liebe"

von 13:30 Gillstrasse, 9642 Ebnat-Kappel
bis 17:00 Gillstrasse, 9642 Ebnat-Kappel
19
Nov

Lev: "Herz"

von 13:30 Gillstrasse, 9642 Ebnat-Kappel
bis 17:00 Gillstrasse, 9642 Ebnat-Kappel
3
Dec

Nepesh: "Seele"

von 13:30 Gillstrasse, 9642 Ebnat-Kappel
bis 17:00 Gillstrasse, 9642 Ebnat-Kappel
14
Jan

Me'od: "Kraft"

von 11:00 Gillstrasse, 9642 Ebnat-Kappel
bis 17:00 Gillstrasse, 9642 Ebnat-Kappel
5.- für den Zmittag mitnehmen.

Bericht

Rückblick

Das letzte Halbjahr hiess es bei den Eagles: «Ohre spizte und zuelose». Denn das Schema Israel hat unsere Jungschi-Teenies in den letzten Monaten begleitet.

Alle, die sich nicht mehr sicher sind, wie das Schema Israel geht, dürfen gerne einen Teenie fragen, diese können die Bibelverse nun auswendig, oder hier lesen:

«Höre Israel, der HERR ist unser Gott, der HERR allein! Und du sollst den HERRN, deinen Gott, lieben mit deinem ganzen Herzen und mit deiner ganzen Seele und mit deiner ganzen Kraft.»
5. Mose 6,4-5

An unseren Nachmittagen haben wir einzelne Worte aus dem Schema Israel genauer angeschaut: Höre, Liebe, Jaweh, Herz, Seele und Kraft sind kleine und kurze Worte mit viel Inhalt.

Auch unsere Aktivitäten waren zwischendurch klein und fein und an anderen Nachmittagen doch schon abenteuerlich und herausfordernd. Als Teeniegruppe haben wir ein Floss gebaut und sind damit trocken und heil über die Thur gekommen. Wir haben in verborgenen Tunneln geheime Botschaften übermittelt und gemeinsam über dem Feuer gekocht.

Neben unseren Nachmittagen in der Stufe konnten wir auch drei Nachmittage mit den anderen Stufen verbringen. Eines der grössten Highlights in diesem Semester war der Regi-Sportanlass, für den alle Jungscharen aus dem Toggenburg nach Ebnat-Kappel reisten. In vielen verschiedenen Spielen wurde gemeinsam gelacht, gerannt und geschwitzt.

Wir können also wieder auf ein volles Semester zurückblicken, in welchem wir von Gott reich gesegnet werden durften.

Galerie

Impressionen

Verwandt

Vergangene Anlässe
Semester

Papa Moll

1 week ago
Details
Semester

Eagles vs. Wild

1 week ago
Details
Semester

Schätze

6 months ago
Details
Semester

Paulus

6 months ago
Details
Semester

Köbi

6 months ago
Details